Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

die Autoren

IggelbachIggelbach

Die beiden Gestalter dieser Seiten sind miteinander verheiratet und auf der Suche nach einem ruhigen Wohnort ohne Aussicht auf Windräder in Elmstein gelandet. Seit 2015 leben wir oberhalb des Iggelbacher Friedhofs und genießen die Aussicht. Außerdem genießen wir, dass es hier erheblich weniger Lärm und Hektik gibt als am andereren Ende des Landkreises Bad Dürkheim,
wo wir zuvor ansässsig waren.

Dass immer mal eine Motorsäge kreischt, lässt sich in einem Walddorf nicht vermeiden.
Auch dafür, dass die Motorradfahrer gerne auf den kurvigen Straßen unterwegs sind, haben wir Verständnis, solange sie auf serienmäßigen Maschinen unterwegs sind und
das Fahrverbot an Wochenenden und Feiertagen im Elmsteiner Tal respektieren. 

Die Idylle ist also auch hier mitten im Wald nicht absolut ungetrübt. Alles in allem fühlen wir uns  jedoch sehr wohl und bringen uns auch gerne in die Dorfgemeinschaft ein,
die uns freundlich aufgenommen hat.

Entstanden sind diese Internetseiten Anfang 2019 als reine Privatinitiative unter der Adresse www.elmstein.info. Anlass war, dass uns die offiziellen Seiten der Gemeinde weder für die Einheimischen noch für Gäste attraktiv erschienen. Auf www.elmstein.de wurden damals vor allem die Aktivitäten des Ortsbürgermeisters und seiner Wählergruppe ins Blickfeld gerückt.

Der jetzige Ortsbürgermeisters Rene Verdaasdonk schlug dann nach seiner Wahl vor, unsere Seiten ab Beginn seiner Amtszeit am 6. September 2019 auch als offizielle der Gemeinde zu verwenden. Über diese unerwartete Anerkennung haben wir uns sehr gefreut. Sie finden nun also unter beiden Adressen dieselben Inhalte.

Wir verfolgen mit diesen Seiten keinerlei kommerzielle Interessen.
Unser Ziel ist es unsere schöne Wahlheimat angemessen zu präsentieren.

 

Das Autoren-Duo:

 

Ursula Vorpahl

 

 

Jürgen Schwerdt

  • wurde 1963 in Konstanz geboren;
  • hat auf dem Weg nach Iggelbach in Hofheim am Taunus, Paris, München, Reichelsheim (Odenwald), Frankfurt-Höchst, Zwingenberg (Bergstraße) und Dirmstein Station gemacht;
  • versteht Pälzisch, spricht aber keinen Dialekt;
  • ist gelernte Buchhändlerin und Handels-fachwirtin, arbeitet aber seit 2015 nicht mehr in ihrem Beruf;
  • betrachtet ihre Umwelt gerne auch durch ein Kamera-Objektiv (www.vorpahl-foto.de);
  • bringt jedes Jahr selbstgestaltete Foto-kalender auf den Markt („Elmsteiner Berg & Tal“ u.a.);
  • sorgt bei elmstein.info vorrangig für das Layout und die Bilder.
  • wurde 1958 in Frankenthal geboren;
  • war - abgesehen von ein paar Jahren im Rheinland - immer in der Pfalz zuhause;
  • spricht neben Pälzisch u.a. auch fließend Hochdeutsch;
  • ist bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises für annähernd 1.500 Veranstaltungen pro Jahr verantwortlich;
  • pendelt täglich per Bus und Bahn zwischen Iggelbach und seinem Arbeitsplatz in Schifferstadt;
  • verfügt über eine journalistische Ausbildung und kümmert sich bei elmstein.info überwiegend um Recherche und Text;
  • arbeitet auch an der Elmsteiner Heimatschrift mit.